Spuren LESEN im Wald – unsere Ferienaktion – ein toller Erfolg

25 Kinder machten sich am 1. August 2018 auf dem Weg zum Wasserfall im Pechgraben, um dort einer Sage zu lauschen, Spuren im Wald zu lesen, im Wasser zu baden und viel Spaß zu haben. Unterschiedliche Stationen auf der großen Wiese forderten die Geschicklichkeit und Kreativität der Leserinnen und Leser. Eine gemütliches Lagerfeuer mit Würstel grillen rundete den netten Tag ab. Wir werden auch nächstes Jahr wieder bei der Ferienaktion der Gemeinde dabei sein.